Gemeinsam Neues entdecken
Lesezirkel
Aktuell

Bundesfeier

Mittwoch, 01.08.2018
vor der Mehrzweckhalle

Details

Erzähltal 2018

Samstag, 15.09.2018
9.30 Uhr - 11.50 Uhr

Mehrzweckhalle Birrwil

Mani Sokoll im Gespräch mit Persönlichkeiten aus der Region zu Emotionen und Heimat

Details

Lesezirkel - gemeinsam Neues oder Klassiker neu entdecken

Lesebegeisterte treffen sich drei bis vier Mal im Jahr und besprechen ein Buch, das sie gemeinsam auswählen. Die Diskussion hält sich ungefähr an vier festgelegte Fragen    (48 KB).

Beim Lesezirkel am 8. Februar war Frau Solloso (Redaktorin beim AZ Anzeiger) zu Gast. Sie berichtete unter dem Titel Birrwil - das Tor zur Welt der Bücher ausführlich darüber im Lenzburger Bezirksanzeiger (Jg. 117, Nr. 6 vom Donnerstag, 11. Februar 2016, S. 13).

 


 

Nächstes Treffen: Montag, 3. September 2018, 20 Uhr

Treffpunkt: Schul- und Gemeindebibliothek

Wir diskutieren:

Mileva Einstein oder Die Theorie der Einsamkeit
Roman von Slavenka Drakulić
(Aufbau Verlag 2018 / 224 Seiten)

Alle Interessierten sind ohne weitere Verpflichtungen willkommen. Es ist keine Anmeldung nötig.

 


 

Folgende Lese-Tipps begleiten uns durch den Sommer:

Titel von

Jahr

Frau Einstein Marie Benedict 2018
Der Zopf Laetitia Colombani 2018
Gott ist nicht schüchtern Olga Grjasnowa 2017
Ich bin China Xiaolu Guo 2015
Eine kurze Geschichte der Menscheit - Sachbuch Yuval Noah Harari 2015
Unsere Seelen bei Nacht Kent Haruf 2017
Louis oder Der Ritt auf der Schildkröte Michael Hugentobler 2018
Tyll Daniel Kehlmann 2017
Der Typ ist da Hanns-Josef Ortheil 2018
Mein Leben als Hoffnungsträger Jens Steiner 2018
     
Die mit * gekennzeichneten Titel können in der Schul- und Gemeindebibliothek ausgeliehen werden.
     

Auch Ihre Vorschläge und Stellungnahmen sind willkommen und können jederzeit an dieser Stelle publiziert werden.  Kontakt

Info & Kontakt

Verkehrsverein Birrwil
C/O Monique Ernst
Zopfstrasse 22
CH-5708 Birrwil

Telefon +41 62 772 41 19

kontakt@verkehrsverein-birrwil.ch

Gründungsjahr 1898

Der Verein bezweckt die Verschönerung unseres Dorfes und seiner Umgebung. Er stärkt den Zusammenhalt der Bevölkerung durch kulturelle und gesellige Aktivitäten und kann zu Fragen von allgemeinem Interesse tätig werden.

Rund 160 Birrwilerinnen und Birrwiler unterstützen zur Zeit mit ihrem Jahresbeitrag die Aktivitäten des Verkehrsvereins.